| Fachseminar


Vergabe des Dienstradleasings - Rahmenbedingungen und Best Practices

Am 22. März 2024 findet das Online-Seminar "Vergabe des Dienstradleasings - Rahmenbedingungen und Best Practices" mit unserem Experten Sascha Opheys statt.

"Dienstfahrräder - als von menschlicher Muskulatur angetriebenes City-Bike, E-Bike oder Lastenrad - liegen voll im Trend: Sie nützen dem Klimaschutz, der Gesundheit und dem Budget und sind ein interessantes Angebot, das (öffentliche) Unternehmen ihren Mitarbeitern machen können. Anders als beim Dienst-PKW ist die Vertragsgestaltung komplexer, da ein Fahrrad nicht lediglich erstmalig übernommen und nach drei Jahren an das Leasing-Unternehmen zurückgegeben wird, vielmehr sind während der Laufzeit Reparaturen oder möglicherweise ein kompletter Austausch erforderlich. Geregelt wird das Dienstfahrradleasing meist durch Rahmenverträge. Der Dozent gibt Hinweise, worauf Sie bei der Gestaltung der Vergabeunterlagen - auch unter Berücksichtigung steuerlicher Aspekte - achten müssen, um ein passgenaues Angebot für Ihre Mitarbeiter zu erreichen. Dabei stellen die Definition der Eignungs- und Zuschlagskriterien, die Vertragsgestaltung und der Umgang mit praxisrelevanten Bieterfragen bei diesen Beschaffungsgegenstand besondere Schwerpunkte des Seminars dar."

Anmeldung und weitere Informationen finden Sie auf der Veranstaltungsseite.