Newsletter |


Datenschutz-Ticker Juli 2021

Die Juli-Ausgabe unseres Datenschutz-Tickers beschäftigt sich wieder mit aktueller Rechtsprechung, Gesetzesänderungen, Maßnahmen und Stellungnahmen zum Datenschutz.

Themen dieser Ausgabe sind:

  • EU-Kommission stuft UK als sicheres Drittland ein
  • BGH: DSGVO-Auskunftsanspruch umfasst interne Vermerke und Kommunikation
  • OVG NRW: DSGVO-Anspruch auf Kopie umfasst Klausuren und Prüfergutachten
  • LG Bonn: Kein DSGVO-Schadensersatz wegen verzögerter Auskunftserteilung
  • OVG Schleswig: Zum Auskunftsverweigerungsrecht im Vollzugsverfahren
  • ARBG Münster: DSGVO-Schadenersatz wegen Veröffentlichung von Mitarbeiterfoto
  • EDSA verzichtet auf Erlass eines Dringlichkeitsbeschlusses gegen Facebook
  • Niederländische Datenschutzbehörde verhängt Bußgeld wegen Datenschutzerklärung in englischer Sprache
  • Französische Datenschutzbehörde verhängt Millionen-Bußgeld wegen Überschreitung von Aufbewahrungsfristen
  • BFDI: Behörden sollen Facebook-Fanpages abschalten
  • LFDI BW: Grenzen der Aufsicht bei Online-Prüfungen

DOWNLOADS

Datenschutzticker Juli 2021_BEITEN BURKHARDT.pdf

pdf

DOWNLOAD

Experten

Dr. Andreas_Lober_Experte_BEITEN_BURKHARDT

Dr. Andreas Lober

Rechtsanwalt

Partner

Susanne_Klein_Experte_BEITEN_BURKHARDT

Susanne Klein

Rechtsanwältin, LL.M., Fachanwältin für Informationstechnologierecht

Partner

Lennart_Kriebel_Experte_BEITEN_BURKHARDT

Lennart Kriebel

Rechtsanwalt

Laureen_Lee_Experte_BEITEN_BURKHARDT

Laureen Lee

Rechtsanwältin, LL.M.

Partner

Mathias_Zimmer-Goertz_Experte_BEITEN_BURKHARDT

Mathias Zimmer-Goertz

Rechtsanwalt

Partner

Christian Frederik_Döpke_Experte_BEITEN_BURKHARDT

Christian Frederik Döpke

Rechtsanwalt, LL.M., LL.M.