Pressemitteilungen |


ADVANT Altana und ADVANT Beiten beraten Amphenol beim Erwerb der CMR Group von LBO France

Paris/Berlin, 27. Januar 2023 – ADVANT Altana und ADVANT Beiten haben die an der NYSE notierte Amphenol bei der Übernahme der CMR-Gruppe von LBO France beraten. Über das Transaktionsvolumen haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

Amphenol ist einer der weltweit größten Anbieter von Hightech-Verbindungs-, Sensor- und Antennenlösungen, die branchenübergreifend, u.a. in den Bereichen Automobil, Breitbandkommunikation, kommerzielle Luft- und Raumfahrt, Industrie, Informationstechnologie und Datenkommunikation ihren Einsatz finden.

CMR ist in 12 Ländern tätig und beschäftigt weltweit mehr als 1.000 Mitarbeiter. Seit vielen Jahren hat die CMR-Gruppe eine starke internationale Präsenz und ein solides Kundenportfolio aus führenden Unternehmen aufgebaut.

In den letzten Jahren hat die CMR-Gruppe mit Unterstützung von LBO France ihr Geschäft diversifiziert und mehrere Akquisitionen getätigt, darunter Costronic, das auf erneuerbare Energien spezialisiert ist, und die Procaly-Gruppe, die auf den Eisenbahnsektor spezialisiert ist.

Das ADVANT Beiten Team um die federführenden Partner Dr. Christian von Wistinghausen und Susanne Rademacher beriet zu allen deutschen und chinesischen rechtlichen Aspekten der Transaktion und koordinierte darüber hinaus die rechtlichen Aspekte Indien und UK betreffend.

ADVANT Beiten berät Amphenol bereits seit mehreren Jahren regelmäßig bei M&A-Transaktionen in Deutschland. Der Erfolg dieser grenzüberschreitenden Transaktion ist das Ergebnis der hervorragenden Zusammenarbeit der länderübergreifenden ADVANT-Teams und Ausdruck der starken Allianz.

Berater Amphenol:
ADVANT Beiten: Dr. Christian von Wistinghausen, Tassilo Klesen (beide Berlin), Susanne Rademacher (Beijing, alle Corporate/M&aA), Uwe Wellmann (Berlin), Christoph Heinrich (München, beide Kartellrecht) für die deutschen und chinesischen rechtlichen Aspekte der Transaktion

ADVANT Altana: Jean-Nicolas Soret (Federführung), Fabien Pouchot, Eléonore Vucher-Bondet und Léonie Bontoux (alle Corporate/M&A), Mickaël d'Allende, Laura Beserman und Kevin Bellolo (alle Arbeitsrecht), Louis des Cars (Öffentliches Recht), Jean-Guy de Ruffray, Camille Raclet (beide IP/IT)

Berater LBO France:
JEANTET: Philippe Matignon, David Hallel, Henriette Barrois und Gabriel di Chiara

Pressekontakt
Frauke Reuther
Manager Kommunikation
ADVANT Beiten
+49 (69) 75 60 95 - 570
frauke.reuther@advant-beiten.com

Dr. Christian von Wistinghausen
Rechtsanwalt
ADVANT Beiten
+49 (30) 26471 – 350
christian.wistinghausen@advant-beiten.com

Zur besseren Lesbarkeit wird in dem vorliegenden Beitrag auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet. Es wird das generische Maskulin verwendet, wobei alle Geschlechter gleichermaßen gemeint sind.

DOWNLOADS

ADVANT Altana und ADVANT Beiten beraten Amphenol beim Erwerb der CMR Group von LBO France.pdf

pdf

DOWNLOAD

Expert:innen

Christian von Wistinghausen

Dr. Christian von Wistinghausen

Rechtsanwalt, LL.M.

Partner

Susanne_Rademacher_BEITEN_BURKHARDT

Susanne Rademacher

Rechtsanwältin

Partnerin

Tassilo Klesen

Tassilo Klesen

Rechtsanwalt

Partner

Uwe_Wellmann_Experte_BEITEN_BURKHARDT

Uwe Wellmann

Rechtsanwalt, LL.B. DLS (London), Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz

Partner

Christoph_Heinrich_Experte_BEITEN_BURKHARDT

Christoph Heinrich

Rechtsanwalt

Partner